Menü

News & Blog gefiltert nach: Relaunch

 

Nachtrag Websiterelaunch

geschrieben am: 29.09.2012 22:27:45 Uhr, Typ: News
Tags zu diesem Artikel: Website Relaunch Stefan Borchert Portfolio

Ich nehme die neue Sidebar des Blogs als Anlass den Relaunch meiner Website nachträglich per "Newsmeldung" zu verbloggen. Insgesamt ist die Website nun seit ca. 3 Monaten im Neuen Look online und die Kinderkrankheiten, die bei einem Relaunch meist auftreten sind ausgemerzt. Ihr, die Nutzer habt davon wahrscheinlich nichts mitbekommen, mich als Gestalter machen kleine Versätze um einen Pixel jedoch wahnsinnig und ich schaue immerzu auf diesen Fehler ;) Was noch fehlt - ist ein bisschen Geschraube am/im BackEnd aber das kann auch noch warten, bis ich wieder etwas mehr Muße für das Coding habe...


Das war es auch schon von mir. Über Feedback zur Seite freue ich mich natürlich - eigentlich eh so wie immer!

Stefan Borchert - 29.09.2012 22:27:45 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook

XING schaltet Applikationen ab.

geschrieben am: 25.05.2011 14:32:52 Uhr, Typ: Blog
Tags zu diesem Artikel: XING Soziale Netzewerke Social Media Relaunch Applikationen

Xing

Im Rahmen des „XING Relaunch 2011“ gab XING nun per Newsletter bekannt, dass die Applikationen des Business-Netzwerks im Rahmen des Relaunchs abgeschaltet werden. Begründet wird dieser Schritt mit einer fehlenden Nachfrage an Applikationen. Kein Wunder wenn ihr mich fragt. Oder geht es nur mir mit meinem persönlichen Empfinden so, dass es im XING-Netzwerk keine einzige wirklich interessante oder den Alltag vereinfachende Applikation vorliegt? Hier einige Beispiele: Um Mindmaps zu erstellen oder präsentieren nutze ich kein XING. Um Tweets zu filtern gibt es durchaus bessere Möglichkeiten als die XING-Applikation. Um Slides auf Slideshare hochzuladen benötige ich ebenfalls kein XING. Um Nachrichten zu lesen besuche ich die Nachrichtenseite meiner Wahl. Diese Liste könnte ich nahezu zu jeder Applikation des Netzwerkes in dieser Form fortsetzen. Kurz gesagt - welchen Mehrwert hatten diese Applikationen für den Nutzer?


Wie sind eure Erfahrungen?

Stefan Borchert - 25.05.2011 14:32:52 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook

Alles neu bei XING - XING Relaunch 2011

geschrieben am: 17.05.2011 16:01:07 Uhr, Typ: Blog
Tags zu diesem Artikel: XING Soziale Netzewerke Social Media Relaunch Redesign

Xing

Ich habe es heute Vormittag bereits getwittert, jedoch möchte ich mich für euch gerne noch etwas ausführlicher mit dem XING Relaunch 2011 beschäftigen. Denn es ist alles neu bei XING - naja nicht alles aber vieles.
XING gab bekannt, dass ab Juni 2011 sich im beliebtesten deutschen Business-Netzwerk einiges verändern wird. Das Redesign der beliebtesten Businessplattform in Deutschland kommt meiner Meinung nach nicht ohne Grund. Facebook und LinkedIn haben in den vergangenen Monaten auch in den Jagdgebieten von XING gewildert (so zumindest mein Empfinden) und man hört in letzter Zeit auf Netzwerktreffen gelegentlich, dass kein XING-Profil vorliegt oder diese nur sporadisch gepflegt werden. Ob mein persönliches Empfinden bei den Verantwortlichen bei XING geteilt wird und mit zur Durchführung eines Redesign beigetragen hat? Fest steht, dass die Plattform über die Jahre hinweg gewachsen ist und die verschiedenen Funktionen inzwischen etwas zusammengewürfelt wirken. Diesen Missstand gilt es mit dem neuen Design zu beheben und sich somit für neue Kunden offener zu positionieren.


Das neue Design:
Im Zentrum der Neuerungen stehen eine Überarbeitung der Hauptnavigation und die XING-Leiste.Die neue Hauptnavigation wurde vereinfacht und neu geordnet. Durch ihre klarere Struktur wird die Bedienung erleichtert und intuitiver. Mit der Hauptnavigation verknüpft ist die XING-Leiste, die sich am linken Bildschirmrand befindet. Sie ist immer eingeblendet und gibt Aufschluss über Profilereignisse (z.B.: Neue Nachrichten, Veranstaltungen, Kontaktanfragen usw.). Die Informationen werden in Form eines Overlays geöffnet, sodass das Verlassen der aktuellen Seite, zum Beispiel beim Eingehen einer neuen Nachricht, nicht nötig ist. Ich halte fest: Profilinformationen und Navigation sind getrennt und vereinfachen die Übersicht. Rechts neben der Leiste ist der Content der aufgerufenen Seite zu finden.


Stärkung der Netzwerkfunktionen:
Durch die Neugliederung der Netzwerkfunktionen, wird XING in Zukunft wieder verstärkt zur Kontaktplattform. Der „Neuigkeiten“-Verlauf auf der Startseite, vor einigen Monaten eingeführt, spielt hierbei eine wichtige Rolle. Doch auch die Profile wurden angepasst und präsentieren sich nun wie digitale Visitenkarten. Lebensläufe, Auszeichnungen und weitere Informationen werden etwas in den Hintergrund gedrängt, sodass der Hauptfokus nun auf Menschen und nicht deren Tätigkeiten liegt.


Fazit:
Die publizierten Bilder und verfassten Beschreibungen des neuen Designs machen Lust auf mehr. Ich denke, dass XING einen Schritt in die richtige Richtung gegangen ist und mit dem neuen Design sowohl optisch, als auch aus Usabilitysicht, punkten kann. Die verwirrenden Strukturen der beiden „blauen“ Netzwerke sind im neuen XING-Design elegant umgangen worden und weisen einen Weg in die Zukunft. Ich freue mich auf das neue XING und bin gespannt, wie es im täglichen Gebrauch abschneiden wird.


Zum Abschluss noch ein Video, welches die neuen Funktionen vorstellt:

 

Stefan Borchert - 17.05.2011 16:01:07 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook