Menü

News & Blog gefiltert nach: Referenzen

 

Alles Neu - OK nicht Alles - Aber Vieles...

geschrieben am: 23.07.2011 14:32:33 Uhr, Typ: News
Tags zu diesem Artikel: Website Update deutsche Marken Referenzen Bachelor-Arbeit

websiteupdate

Wie sicherlich einige von Euch wissen, habe ich gestern meine Bachelor-Arbeit abgegeben. Für alle Interessierten schon vorab kurz der Hinweis: Am 6. August stellt der Mediendesign-Abschlussjahrgang seine Bachelor-Arbeiten im CAP-Cologne öffentlich aus!


Nun zurück zum eigentlichen Thema: Die Wartezeit auf die Druckereien und meinen DVD-Brenner, habe ich sinnvoll genutzt und meine Website auf den neuesten Stand der Dinge gebracht. Neben einer Feinjustierung des Designs (vor Allem der Startseite und des Archivs deutschsprachig twitternder Marken) hat sich auch am Inhalt einiges getan. Eine Aktualisierung war dringend nötig, da in den vergangenen Wochen doch einiges auf der Strecke geblieben ist. Zusätzlich habe ich meine Bachelor-Arbeit in die Referenzen aufgenommen und eine Microsite zu dieser entwickelt, um euch einen Überblick über diese zu geben.

Stefan Borchert - 23.07.2011 14:32:33 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook

Studienreferenzen in neuem Licht

geschrieben am: 26.01.2010 14:06:30 Uhr, Typ: News
Tags zu diesem Artikel: Studium Referenzen Websiteupdate

Plakat Diskrete Medienassets

Das Semester neigt sich dem Ende - die Semesterarbeiten bzw. Semesterprojekte sind abgegeben, letzte Präsentationen sind gehalten und langsam aber sicher kehrt Ruhe ein. Doch ich will euch nicht lange erzählen, wie viele Stunden Zeit ich in Druckereien verbracht habe oder wie lange ich DVDs mittels meines Lightscribelaufwerks gebrannt und beschriftet habe. Viel mehr zählt, was am Ende dabei herauskommt.
Aufmerksame Besucher meiner Homepage haben evt. schon bemerkt, dass ich im Rahmen der Bereitstellung der Semesterarbeiten den Studienbereich überarbeitet habe. Zurzeit bin ich dabei meine Arbeiten dieses Semesters einzupflegen, sodass das laufende Semester noch nicht komplett ist. Einige Aufgaben werde ich leider auch erst im Laufe des nächsten Semesters präsentieren können (beispielsweise das Lehrprojekt [PR-Buch]), da dieses im nächsten Semester fortgeführt wird und dann theoretisch Mitte des 2. Quartals in den Regalen aller deutschen Buchhandlungen zu finden ist. Ich werde wenn es so weit ist entsprechend berichten.

Stefan Borchert - 26.01.2010 14:06:30 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook