Menü

News & Blog gefiltert nach: Paris

 

IKEA macht die Pariser Metro zum Wohnzimmer

geschrieben am: 15.03.2010 18:24:46 Uhr, Typ: Blog
Tags zu diesem Artikel: IKEA Paris Metro Guerilla Marketing

Bereits in der Vergangenheit ist der schwedische Möbelhersteller IKEA durch interessante Kampagnen aufgefallen. Heute ist es wieder so weit und ich habe Wind von einer Guerilla-Marketing-Aktion bekommen. Der Möbelkonzern hat die Pariser Metro in ein Wohnzimmer verwandelt und die vorhandenen Bänke durch gemütliche Sofas ausgetauscht. Begleitend zu den Sofas wurden klassische Wohnzimmerlampen aufgestellt und die Werbeflächen der Metrostationen (wahrscheinlich mehr als eine -> Video unten stammt von „Concorde“, Fotos in den Links von „Opera“) gemietet und in wohnliches Ambiente, wie zum Beispiel Schränke, umdekoriert.
Wer die Sofas in den Stationen testen möchte hat noch bis zum 24. März Zeit dies zu tun.

 

Stefan Borchert - 15.03.2010 18:24:46 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook