Menü

News & Blog

 

So erstellt ihr animierte Facebook-Appicons

geschrieben am: 24.08.2012 12:31:27 Uhr, Typ: Blog
Tags zu diesem Artikel: Facebook Social Media Apps Animieren Photoshop

fblogo

Das ist ja cool, was meine ehemaligen Kollegen von Webmatch da entdeckt haben! Es handelt sich um einen Weg, über den man animierte App-Icons auf Facebook nutzen kann. Diese sind natürlich auf Grund ihrer Besonderheit extrem aufmerksamkeitsstark. Wie solche eine Umsetzung eines animierten Icons aussieht, könnt ihr bei der beliebten Chips Marke chio sehen.
Des Weiteren haben die Jungs von Webmatch kurzerhand ein Tutorial-Video entwickelt, welches jeden nötigen Schritt einzeln erklärt. Dieses möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Softwaremäßig solltet ihr mit Photoshop ausgerüstet sein, um ein animiertes Icon zu stellen.

 

In der Hoffnung, dass nun nicht jede App ein animiertes Icon bekommt wünsche ich euch viel Spaß damit und möchte die Frage in den Raum stellen, was ihr davon haltet.

 

Stefan Borchert - 24.08.2012 12:31:27 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook

Kommentare zu diesem Beitrag:

1.

Stefan ( http://www.stefan-borchert.de )
schrieb am: 08.09.2012 09:57:35 Uhr

Hi,
auf Google+ äußerten Andreas und Annette, dass diese Funktion auf Facebook verboten sei. Daraufhin habe ich mir die Facebookseite des Snackherstellers Chio auch nochmal angesehen und auch an dieser Stelle ist das animierte Icon verschwunden. Entweder wurde der Bug inzwischen behoben und die animierten Icons sind wieder verschwunden - oder der Verbot von animierten Icons ist/war der Auslöser.
Liebe Grüße
Stefan

2.

Ole ( http://designfisch.de )
schrieb am: 22.01.2014 16:24:49 Uhr

Habe es heute mal probiert leider funktioniert es nicht mehr. PSDs lassen sich zwar noch hochladen laufen aber nicht mehr. Alle die es in dem kurzen Zeitraum geschafft haben eine hochzuladen hatten glück. Hier ein funktionierendes Beispiel (dauert etwas): https://www.facebook.com/100Champagner

 

Kommentar hinzufügen:
Mit * gekenntzeichnete Felder sind Pflichtangaben