Menü

News & Blog

 

XING schaltet Applikationen ab.

geschrieben am: 25.05.2011 14:32:52 Uhr, Typ: Blog
Tags zu diesem Artikel: XING Soziale Netzewerke Social Media Relaunch Applikationen

Xing

Im Rahmen des „XING Relaunch 2011“ gab XING nun per Newsletter bekannt, dass die Applikationen des Business-Netzwerks im Rahmen des Relaunchs abgeschaltet werden. Begründet wird dieser Schritt mit einer fehlenden Nachfrage an Applikationen. Kein Wunder wenn ihr mich fragt. Oder geht es nur mir mit meinem persönlichen Empfinden so, dass es im XING-Netzwerk keine einzige wirklich interessante oder den Alltag vereinfachende Applikation vorliegt? Hier einige Beispiele: Um Mindmaps zu erstellen oder präsentieren nutze ich kein XING. Um Tweets zu filtern gibt es durchaus bessere Möglichkeiten als die XING-Applikation. Um Slides auf Slideshare hochzuladen benötige ich ebenfalls kein XING. Um Nachrichten zu lesen besuche ich die Nachrichtenseite meiner Wahl. Diese Liste könnte ich nahezu zu jeder Applikation des Netzwerkes in dieser Form fortsetzen. Kurz gesagt - welchen Mehrwert hatten diese Applikationen für den Nutzer?


Wie sind eure Erfahrungen?

Stefan Borchert - 25.05.2011 14:32:52 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook

Kommentare zu diesem Beitrag:

1.

Tobi
schrieb am: 25.05.2011 15:09:21 Uhr

Ich habe nur die Twitter-Applikation genutzt. Und selbst diese haben ich eher aus Gewohnheit hinzugefügt. Kann dir also Zustimmen, dass die Applikationen bei XING keinen direkten Mehrwert gebracht haben.

2.

Stefan ( http://www.stefan-borchert.de )
schrieb am: 25.05.2011 15:29:59 Uhr

Hi Tobias,
dann bin ich mit meiner persönlichen Einschätzung zumindest nicht ganz allein. Ich freue mich auf weitere Meinungen!

 

Kommentar hinzufügen:
Mit * gekenntzeichnete Felder sind Pflichtangaben