Menü

News & Blog

 

Otto veranstaltet geniale YouTube-Promotion

geschrieben am: 25.01.2011 18:44:26 Uhr, Typ: Blog
Tags zu diesem Artikel: Kampagne YouTube Otto Werbung

otto

Wer heute den YouTube-Channel des Versandhändlers Otto besucht wird von einem ungewöhnlichen Youtube-Channel begrüßt. Yvonne Catterfeld schiebt eine kleine Couch in das YouTube-Fenster und nimmt auf dieser Platz. Anschließend beginnt sie Musik zu hören, der Nutzer hört diese nicht und soll an Hand ihrer Gesten den Titel des Stücks erraten und den Titel in das Feld über dem YouTube-Video eintragen. Anschließend beantwortet Yvonne Catterfeld, in einer Videoreaktion, ob der eingegebene Titel richtig oder falsch ist. Der Erste, der den Song erkennt erhält sofort einen Hauptgewinn (Heute 3D-TV-Gerät), die nächsten Personen, die den Titel erraten erhalten die Chance auf eine von 10 Samsung-Kameras.
Das Erraten des Songs ist gar nicht so einfach (ich habe es nicht herausgefunden).


Otto YouTube
Yvonne schiebt die Couch ins Bild
Otto YouTube
Yvonne hört Musik


Neben der Interaktivität des YouTube-Channels begeistert auch die Gestaltung der Seite. Unter dem Hauptvideo findet der Nutzer einen weiteren gestalten Bereich, der je nach ausgewähltem „Menüreiter“, verschiedene Youtube-Videos anzeigt.


Otto YouTube
Otto YouTube


Unter diesen gestalteten Absätzen findet sich das klassische YouTube-Channel-Design wieder, welches es erlaubt Kommentare zu schreiben.
Immer mehr Marken entdecken YouTube als Werbemedium. Bereits in kürzester Vergangenheit gab es einige Marken, die durch Kooperationen mit YouTube große Aufmerksamkeit erzeugt haben. Die meisten werden sich sicherlich an die Kampagne der Marke Nespresso, die einen interaktiven Clooney-Spot boten und dem User die Rolle des Regisseurs überließen oder die Tipp Ex Kampagne mit dem Titel „A hunter shoots a bear“, wo der User durch eine Texteingabe das Ende des Films bestimmen konnte, erinnern.
Auf jeden Fall erzeugen solche innovativen Kampagnen, die anders als herkömmliche Kampagnen sind eine große Aufmerksamkeit und genießen gleichzeitig eine hohe Akzeptanz des Zuschauers. Ich bin gespannt, was wir noch in Kooperation mit YouTube zu sehen bekommen - interessant wird es sicherlich!


PS: Die Otto-Kampagne läuft bis Ende Februar. Es werden verschiedene Songs gesucht und verschiedene Preise verlost. Also schaut mal vorbei.

Stefan Borchert - 25.01.2011 18:44:26 Uhr
Share on:
Tweet Me XING-Kontakten zeigen Share on Facebook

Sei der erste und schreib einen Kommentar!

 

Kommentar hinzufügen:
Mit * gekenntzeichnete Felder sind Pflichtangaben